Voraussetzungen


Welche Voraussetzungen müssen die Pferde mitbringen, um bei einem Kurs teilnehmen zu können?

Zirkustik eignet sich für alle Pferderassen (vom Shirehorse bis zum Shetlandpony) und -klassen (vom Joungster bis zum Dressurcrack). Ich arbeite auch sehr gerne mit Hengsten und schwierigeren Pferden, folgende Grundlagen müssen allerdings vorhanden sein:

  • Mindestalter der Pferde 2 1/2 Jahre
  • das Pferd muss von rechts und links auch zwischen anderen Pferden führbar sein
  • kleine gesundheitliche Einschränkungen (z.B. Kissing Spines, Spat o.ä.) sind normalerweise kein Problem – bitte vorher mit dem Tierarzt Rücksprache halten
  • das Pferd sollte schon mal einen Gurt um den Bauch gehabt haben (z.B. Sattelgurt oder Longiergurt)

Zirkustik ist immer eine Ergänzung zu anderen Ausbildungsmethoden. Es ist förderlich, wenn das Pferd bereits andere Bodenarbeits-Erfahrung hat (z.B. Klassische Bodenarbeit, Natural Horsemanship, Parelli o.ä.), es ist aber keine Voraussetzung!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s