Rahmenbedingungen für Kurse


Ich bin in Korneuburg (NÖ) zuhause und fahre zu Kursen im Umkreis von ca. 150 km. Wenn Du Interesse an einem Kurs hast, schick einfach ein Mail an office@dialog-pferd.at, dann gebe ich dir gerne genauere Infos. Generell sind folgende Rahmenbedingungen notwendig:

  • weicher Reitplatz, Mindestgröße ca. 20 x 20 m
  • Mindestteilnehmerzahl: 6 Pferde
  • Maximale Teilnehmerzahl: 8 Pferde
  • Altersbegrenzung der Pferde: mind. 3 Jahre, nach oben hin unbegrenzt (bei gesundheitlichen Einschränkungen bitte mit dem betreuenden Tierarzt beraten)
  • Kurszeiten: Samstag und Sonntag, jeweils 3 Stunden vormittags + 3 Stunden nachmittags (oder nach Vereinbarung)
  • Ausrüstung der Teilnehmer: Stallhalfter (auch Parellihalfter, Kappzaum o.ä., bevorzugt ohne Gebiss) und langer Strick, Beinlonge (kann bestellt werden), Gerte, Leckerli
  • Tagespauschale: EUR 500,- (inkl. USt, plus ev. anfallendes km-Geld) – aufgeteilt durch die Anzahl der teilnehmenden Pferde.
Advertisements

3 Gedanken zu “Rahmenbedingungen für Kurse

  1. Elke Radhuber

    Liebe Martina,

    ich melde mich mal zwischendurch auf deinem Blog um zu verkünden: super gelungen…man merkt nicht, dass du erst seit 1,5 Wochen Bloggerin bist 🙂

    Besonders gefällt mir, dass du zwischendurch immer wieder Bilder einfügst, das lockert die Beiträge auf und macht sie insgesamt zu einem „Augenschmaus“.

    Da mir aufgefallen ist, dass du Schlagworte setzt, jedoch keine Kategorien, wollte ich mal nachfragen, ob du das nicht in betracht ziehen möchtest. Schau es dir doch mal auf unserem Kommunikationsblock an. Ich glaube, gerade in deinem Fall würde es Sinn machen. Du kannst dann die Artikel immer bestimmten (übergeordneten) Kategorien zuordnen.

    Für eine nicht allzu internet-affine Zielgruppe empfehle ich, für den Anfang nicht zu viele Kategorien anzulegen. Nach dem Motto: „Keep it short and simple“

    Liebe Grüße
    Elke

    1. Hallo Elke!

      Ja, langsam komm ich auf den Geschmack! 🙂
      Das mit den Kategorien hab ich schon mal überflogen, werd mich aber jetzt mal damit auseinandersetzen, danke für den Tipp!

      Liebe Grüße
      Martina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s